Kategorien
Allgemeines

iPhone Firmware-Update auf Version 3.0

Ich hab’s einfach getan. Ohne viel drüber nachzudenken.

Als wir eben vom Verdauungsspaziergang mit Paul aus dem Wald zurück kamen, habe ich in iTunes auf den Update-Button gedrückt und zu meiner Freude war das Update zum Laden bereit :grin:

Dann konnte es ja los gehen und es ging auch los…

Als erstes wurde die über 200 MB große Datei geladen und dann wurden die ganzen Daten des iPhone gesichert. Erst jetzt begann das eigentliche Update und das dauerte :roll:

Irgendwann sagte mir dann die iTunes Software, dass nun das Update erfolgreich beendet sei und das iPhone neu starten würde…

Es startete auch, aber nur bis zur Eingabe der Telefon-PIN!

Diese gab ich dann ein und jetzt hätte es weiter gehen können mit der Aktivierung des iPhone, wenn da nicht noch weitere 7.000.000 User das Gleiche versucht hätten *grml*

Ich dachte naturlich, dass irgendwas kaputt sei und startete 350 mal meinen eeePC neu :-(

Aber nach langem Hin und Her ließ mich der Server von der Apfelfirma dann doch meine Freischaltung aktivieren.

Jetzt habe ich noch alle Programme aktualisiert und getestet. Es scheint alles zu funktionieren…

Jetzt freue ich mich schrecklich und kann kaum schlafen vor Freude. Ich habe jetzt ein iPhone 3G Version 3.0

:freude:

Kategorien
Allgemeines

Jo wa

Heute morgen hat es wieder funktioniert mit dem gemeinsamen Waldlauf. Zuerst sind wir drei bis an die Dhünner Straße gewalkt (18 Minuten) und ab da dann durch die Hüpp-Anlage, Sportplatz, Trimm-Dich-Pfad, Finkenholl zur Neue-Mühle gejoggt. Von da dann weiter der Trialstrecke entlang rauf nach Alt-Braunsberg und nach Hause (61 Minuten).

Der Lauf war gar nicht mal so schlecht ;-) obwohl wir eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit hatten und daher sehr doll ins schwitzen kamen.

Ergebnis:

  • 18 Minuten Walken
  • 61 Minuten Trial-Joggen

  • Frühstück
  • Verwaltungsdinge
  • SmileUnd dann zu Fuß ab in die Stadt zum Zahn-Klempner. Die Zahnärztin möchte nämlich bei mir alte gegen neue Füllungen tauschen.

    Na dann… :roll:

    SpritzeZwei Füllungen hat sie bei mir ausgetauscht. Ihre Arbeit hat sie prächtig gemacht. Ich bin sehr zufrieden :daumenrauf:


    Das Mittagessen bestand heute aus Bio-Vollwert-Brot mit magerer Wurst und Käse.

    SmileDanach sind wir dann mal ein Ründchen mit dem Cabrio gefahren und in Leverkusen gelandet. Hier bot sich dann ein Spaziergang durch die Stadt an und natürlich Kaffee mit Peopleviewing

    Die Baustelle in Wiesdorf zeigt auch schon richtige Fortschritte..


    Anja hat auch noch eine echte Bedrohung von uns abgewendet. Oh je wenn ich meine Anja nicht hätte…

    Anja im Kampf

    Zu Hause gab´s dann Abendbrot und später noch ein Runde mit Paul durch den Wald.

  • Update der iPhone Firmware auf Version 3.0 mit vielen neuen Zusatzfunktionen :daumenrauf: