Kategorien
Allgemeines

Das ist doch nicht peinlich

Hans warf mir ein Stöckchen zu wo es um die peinlichste CD geht die ich habe.

Also erst mal…

Isch abe gar geine CD…

…nee nicht mehr. Die sind alle auf Pladde und da ist aber meine Auswahl auf das Ding hier gefallen ->

Also ich finde den Wum aber trotzdem gut :klatsch:

Was habt Ihr denn für peinliche CD´s im Schrank?

Kategorien
Allgemeines

Wanderung um die Vorsperre Große Dhünntalsperre

SmileAm Morgen waren wir 1:40h Power-Nordic-Walken auf unserer Winterlaufstrecke und nach einer kurzen Planungsphase entschieden wir uns ab Mittag eine Wanderung um die Vorsperre der Großen Dhünntalsperre zu machen.

Wir zwei sind mit Paul bis zum Wanderparkplatz an der L409 südlich von Altenhof gefahren. Dort starteten wir unsere Wanderung auf der Route A1 gegen den Uhrzeigersinn um die Vorsperre.

Immer ganz nah am Ufer entlang auf einer schönen flachen Wegstrecke. Der Weg ist gut zum wandern und es waren kaum Leute unterwegs. Wir haben auf der ganzen Wanderung vier Radfahrer und einen Spaziergänger getroffen. Als wir 45 Minuten unterwegs waren, haben wir eine Brotzeit eingelegt und zwischenzeitlich gab es viele Sträucher mit Brombeeren zum naschen. Dann ging es weiter Richtung Staumauer am Ende des Vorsperrenarmes. Nachdem wir diese überquerten, ging es nur noch steil bergauf bis Hutsherweg an der B506. Hier so 100m an der Straße entlang und dann wieder rein in die Natur und hin zur Talsperre. Weiter der Route A1 entlang. Wir wurden von einer wunderbaren Fernsicht über das Tal und die Wälder überwältigt. Jetzt ging es nur noch abwechselnd rauf und runter bis wir wieder am Wanderparkplatz ankamen.

Ergebnis:

  • 3:00h reine Wanderzeit + 15min. Pause im schnellen Schritt auf 13,5km

  • Größere Kartenansicht

    Bilder-Galerie
    (Auf die Bilder klicken zum vergrößern)

    So und jetzt gehen wir mit Herrn Ritter-Sport und Frau Marshmallow auf die Couch ;-)

    Kategorien
    Allgemeines

    Die ganz besondere Karte

    Der Hans hat heute in seinem Artikel die Kreditkarte der Sparkasse zum 1.FC Köln vorgestellt.

    Da lege ich noch einen drauf. In der Vergangenheit war sie nur ganz wenigen vergönnt und es wird sich zeigen wie es weiter geht – aber schaut mal…

    Kreditkarte Schumi