Kategorien
Allgemeines

Jetzt ist es soweit

Jetzt ist es soweit.

Von Menschen aus unserer Stadt

Hättest Du das erwartet?

„They just couldn’t believe that someone would do all that running for no particular reason.“ Forrest Gump

34 Antworten auf „Jetzt ist es soweit“

Ich hätte das in der Tat viel früher erwartet. Der ‚besorgte Bürger‘ ist schließlich nicht für seine Geduld bekannt.

Lass Dich nicht unterkriegen und mach weiter! Ich finde Dein Engagement vorbildlich…

Du bist nicht allein :mrgreen:

Und Du bist ein Vorbild. Ein herzeigbares. Nicht so eins, was Dummschwätzer noch aufstachelt.

Weitermachen!

Kopf hoch und lass dich nicht von Deinem Weg abbringen. …..Vielleicht ist es einfach nur Neid, dass man selbst so ein Engagement auf die Beine bekommt…..vielleicht auch einfach nur die Lust nach Selbstdarstellung um jeden Preis. ……..es ist einfach nicht wertvoll genug sich darüber zu ärgern.

Egal weiter machen. Den wirklich sich integrieren wollenden muss geholfen werden. Den schwarzen Schafen, egal ob deutsch oder anderer Nationalität muss klar gemacht werden wie es richtig funktioniert. Weiter so.

Menschen, die rechtschaffend sind und Hilfe brauchen soll geholfen werden, Gewalttäter sollten ohne Diskussion zurück -(nicht nur) meine Meinung. .. Was Du tust ist vorbildlich!

Ich würde sagen, wenn diese echten Deutschen deine Arbeit kritisieren machst du etwas verdammt richtig! Fass es als Kompliment auf und mach weiter :)

Es wird sich auf die Zeit zeigen. Bis dahin helfen wir weiter und sind gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit. Danke Franzi

Mach weiter – um der glücklichen Gesichter deiner „Mitläufer“ wegen. Was du machst, ist sehr sichtbar. Wer dem etwas entgegensetzen will, muss sich schon anstrengen. Drohen & denunzieren ist halt einfacher. Die Anfeindungen der „Besorgten“ sind deine (eure) Auszeichnung.

Lasst Euch nicht unterkriegen. Ihr macht das genau richtig. Weiter so. Alle die Euch in irgendeiner Art und Weise kritisieren, bedrohen usw., haben immer noch nicht kapiert um was es hier geht und um was für eine tolle Arbeit es hier geht für die Ihr Euch einsetzt.

Ich lese Eure Beiträge dazu noch sehr gerne und möchte Eure tollen Erzählungen und Bilder nicht missen. Wenn ich näher bei Euch wohnen würde, würde ich mitmachen bei dem was Ihr dort leistet.

…auch wir verfolgen dein Engagement, sei stolz auf das Erreichte, mach weiter und lass dich nicht einschüchtern.

Liebe Grüße aus Sri Lanka

„Geh Deinen Weg, und lass die Leute reden“ ( Dante Alighieri. (1265 – 1321) … stand schon 1965 in meinem ersten Poesie-Album… und stimmt immer noch.

Wer treibt Dich an? Die glücklichen Gesichter derer, denen Du hilfst oder die griesgrämigen, die hinter Deinen Rücken reden? Weil reden ist das einzige, was sie können. Zwar nicht gescheit, aber sie können es.

…ich bewundere Menschen die sich für andere Menschen einsetzen! Egal welcher Rasse, Religion oder Herkunft. Es ist in dieser Zeit, weitaus mutiger sich für hilfesuchende Menschen einzusetzen als sich als Mitläufer grölenden Horden mit menschenverachtenden Parolen anzuschließen. Weiter so, Ihr macht alles richtig! Gruß Volker

:umpf: :umpf: :umpf: Das ist ja mal wieder zum Fremdschämen. Was gibt es doch für bornierte Idioten auf dieser Welt :manno:
Solche Menschen können einem einfach nur leid tun. Solche werden nie kapieren, wie wertvoll echte Menschlichkeit ist und was es bedeutet, füreinander da zu sein, die Hand zu reichen, wo Hilfe gebraucht wird…..Diese Hasser lenken von ihrer eigenen Unzulänglichkeit ab, indem sie andere verleumden. Das ist armselig.
Lutz, ich finde Dein und Anjas Engagement großartig! Und es gibt inzwischen sicher eine ganze Menge Menschen, die froh und dankbar sind, dass es Euch gibt. Die Flüchtlinge in Wermelskirchen können von Glück sagen, dass sie dort gelandet sind. :daumenrauf:

Macht weiter Lutz ! Lass die Leute reden ! Bin total gerührt um deine Hilfe mit den Flüchlingen ! Mein allergrößter Respekt dir und Anja ! Und auch Paulemännchen Einen ganz lieben Gruß an die neuen Mitmenschen hier in unserem Land

Kommentare sind geschlossen.