Kategorien
Allgemeines

Das ist schon Alltag

In den Nachrichten wird jeden Tag über den Krieg in Syrien berichtet –

Anja und ich sitzen wie fast jeden Tag in letzter Zeit um die Mittagszeit im Eiscafé Cordella und warten auf Menschen mit Fragen zu ihren Asylangelegenheiten

Dann kommt Qussay mit einem anderen Syrer an unseren Tisch und fragt, ob wir Zeit haben. Ja haben wir

Er hält die Formulare der Arbeitsagentur in Händen und seine BÜMA und seinen Asylbescheid, worin ihm bescheidet wurde, dass er kein Asyl bekommt, aber subsidiären Schutz. Erstmal für ein Jahr

Er, Jahrgang neunundsechzig, war in Syrien Busfahrer, hat einen internationalen Führerschein und sucht jetzt Arbeit. Seine Familie kann er nicht nachholen. Die bleiben im Krieg

und wir sitzen im fernen Deutschland, im italienischen Eiscafé und helfen dem Syrer beim Ausfüllen der Formulare des Jobcenters…