Akzeptanz out

Ob zwischen

Autofahrer – Radfahrer – Fußgänger

Fleischesser – Fleischlosesser

Alte – Junge

Sportler – Nichtsportler

Dicke – Dünne

Gläubige – Ungläubige

Reiche – Arme

Ausländer – Inländer

Homos – Heteros

Laute – Leise

Kleine – Große

Schwarze – Weiße – Gelbe – Braune – Rote

Behinderte – Nichtbehinderte

Blonde – Schwarze – Braune – Rote – Graue

Soziale – Asoziale

Dumme – Schlaue

Akzeptanz ist out

Mir geht es jeden Tag schlechter, wenn ich mich so umschaue und bemerke, dass die Menschen es mit der Akzeptanz nicht mehr auf die Reihe bekommen

2 Gedanken zu „Akzeptanz out“

  1. Traurig aber wahr.
    Liegt wohl daran weil der Mensch sich immer etwas besser stellen will als sein Gegenüber.
    Akzeptanz fällt vielen schwer. Liegt wohl in unserem Naturell.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.