Das ist nicht meine Absicht

Wenn es in Gesprächen oder in sozialen Netzwerken um meine Täglichlauferei geht oder um Diskussionen über die Flüchtlingshilfe und meine Art mit diesen Themen umzugehen, dann überkommt mich immer ein bestimmtes Gefühl

Ein Gefühl, als ob die Menschen, wenn ich ihnen von meinen Abläufen erzähle denken, dass ich sie bekehren möchte oder dass ich sie überzeugen möchte, die Dinge genau so zu machen, wie ich sie mache

Das ist nicht meine Absicht

Ich informiere nur über (m)einen Weg, wie ich damit klar komme

Das ging mir heute während des Joggens so durch den Kopf

Freitag
22 km #joggen an Tag 2413 in Folge
53720 km im #streakrunning #taeglichlaufen

„They just couldn’t believe that someone would do all that running for no particular reason.“ Forrest Gump