Einen merkwürdigen Gerichtstermin…

Vogel zeigen

…haben unsere direkten Nachbarn „Die Remscheider“ mal wieder erleben dürfen.

(Auszug aus dem Artikel von Kerstin Neuser, RGA)

Einen Zeugen holt die Polizei mit 2,3 Promille in die Verhandlung. Die andere Zeugin ist zwar selbst erschienen, hat aber auch 1,8 Promille Blutalkohol am Mittag – und zudem kein Hörgerät dabei.

Was folgt, ist ein denkwürdiger Gerichtstermin, bei dem es eigentlich um eine schlimme Tat geht: einen Messer-Angriff in den Runkelhäusern.

zum ganzen Artikel geht es hier.

Aber soll ich Euch mal was sagen schreiben? Die ticken doch alle nicht mehr ganz sauber in dieser Welt oder?

  • Da mache ich die Glotze am Nachmittag an und was sehe ich – Nur bescheuerte, besoffene und asoziale die mit ihrem bisschen Leben nicht zurecht kommen.
  • Dann lese ich die Tageszeitungen (natürlich online ;-) ) und was lese ich dort – wieder nur bescheuerte, besoffene und asoziale die mit ihrem bisschen Leben nicht zurecht kommen.
  • Und soll ich Euch noch was sagen schreiben?

    ICH GEH LIEBER JETZT RAUS LAUFEN

    …und hoffe dass ich dort keinen mehr sehe von den bes……….

    Gestärkt in den Tag und neue Schuhe

    Smile

    Sport am Morgen

    Wetterstatus: Trocken, 6°C, sehr gute Wege mit viel Grip für die Sticks.

    Heute lief es bei uns beiden Rund auf der anderthalb Stunden Power-Nordic-Walking Strecke. Richtige Kleidung, richtiges Wetter, ausreichend Kraft, keine Schmerzen, also alles so wie es sein soll.

    Ach ja beinahe hätt ich´s vergessen. Heute morgen waren wieder unheimlich viele schnatternde „Gänse“ an der Sperre. Also die Fraktion der langbeinigen „Gänse“ die immer im Weg rumstehen und schnattern was der Schnabel hergibt. Ich mache morgen bei Wiederholung eine Anzeige wegen ruhestörendem Lärm und im Weg rum stehen ;-) (Weiber) Jetzt muss ich mir den ganzen Müll wieder aus den Ohren holen…

    Smilie

    Lutz hat heute von Anna nach dem Sport noch ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk bekommen. Nougat, Marzipan und eine Bürste für die Laufschuhe ;-)

    Sonst ist heute nichts besonderes passiert so dass wir jetzt gestärkt in den Tag können…


  • Gymnastik, Crunches, Beinheben, Liegestütze, Dehnen
  • Duschen
  • Frühstück, jeder 3 Roggen-VK-Brote, Magerquark, Rübenkraut
  • Touareg

    Touareg
  • Spaziergang durch die Stadt um den Touareg aus der Werkstatt zu holen. Da ist am Scheibenwischergestänge was gemacht worden und die Winterräder drauf gekommen.
  • Fahrt nach Leverkusen zur Metro um eine neue Metrokarte zu erhalten. Danach dann einen Kundenbesuch zum Service im alten Ramada-Hotel.
  • Eigentlich ein Thema für Frauen aber…

    Da wir nun schon mal in Leverkusen waren, lag es nah mal kurz beim Runners-Point reinzuschauen. Dort hat Lutz mal eine Laufanalyse machen lassen und sich gleich ein paar Brooks für den nachmittäglichen Asphaltlauf angelacht.

    Da sind sie – Brooks Radius 7 für 77,- Euro an statt 110,-…
    Brooks

    Mögen den neuen Schuhen meine Ausflüge am Nachmittag gefallen und mögen sie mir gute Dienste leisten 8)

    Als Mittagessen gab es heute Körnerbrötchen und eine Frikadelle in der City, als Nachtisch ein Eis im Hörnchen ;-)


    Für Sport heute nachmittag hatten wir keine Zeit mehr und auch keine Lust mehr. So haben wir dann schon mal den Abend eingeläutet.

  • Rohkost, viele Zimtsterne und Süßkram (jetzt schlägt schon die Vorweihnachtszeit durch :mrgreen:
  • Fernsehen & PC
  • Dann geht es morgen in der Früh wieder auf zum PNW – vielleicht sehen wir uns ja an der Remscheider Talsperre…

    Jeden Tag Laufen – Jeden Tag Sport