Wunderschöner Sternenhimmel beim Frühsport und Sonnenschein am Nachmittag

Smile

Sport am Morgen

Wetterstatus: Trocken und klar, 5°C, gute Wege mit ausreichend Grip für die Sticks.

Ja ja… guten Tag liebe Leser – Ihr wartet doch etwa nicht auf Ausfälle unsererseits und lest deswegen jeden Tag im Blog ;-) Wir haben es schon wieder getan 90 Minuten Power-Nordic-Walking und heute mit einem ganz besonders schönen Start.

Schon die erste baumfreie Stelle der Strecke machte ihn sichtbar – Diesen wunderschönen klaren Sternenhimmel. Wir schalteten unsere Stirnleuchten aus und nahmen uns ein paar Sekunden Zeit diesen schönen Anblick zu betrachten…

Alle

So jetzt aber weiter mit Sport bevor es jetzt nicht mehr jugendfrei wird ;-)

Wir haben heute einen sehr ausgeglichenen Lauf geschafft. Bei nur sehr kalten 5° war unsere Atmung gleichmäßig und auch die Muskeln spielten sehr gut mit. Anja´s Knöchel bereitete ihr keine Probleme und sonst war alles echt zufriedenstellend. Ist ja klar bei einen so tollen Start :-)

Wald

Wald und Lutz

  • Gymnastik, Crunches, Beinheben, Liegestütze, Dehnen
  • Duschen
  • Frühstücksmüsli
  • Lutz hatte Beratungstermine am Telefon und im Büro (Finanzmarktkrise)
  • Anja war zum Wochenendeinkauf bei ALDI
  • Anja hatte nach dem Einkaufen wieder einiges mit ihrer Lieblingsbeschäftigung zu tun

    Treppenhaus putzen Smilie

    Sport am Nachmittag

    Als Mittagssnack gab es nur etwas Obst, weil wir uns schon um 13:30 Uhr mit Achim an der Talsperre getroffen haben um ihm mal unseren Sport zu zeigen. Achim ist eigentlich Nur-Läufer, möchte aber mal eine neue Herausforderung versuchen.

    Smile

    Das auf dem Foto ist der Achim und wir haben mit ihm eine Runde von 1:15 h Dauer normales Nordic-Walking gemacht.

    Es war am Nachmittag bei dem Sonnenschein und den angenehmen Temperaturen im Herbstwald so richtig schön 8)

  • Verwaltungsarbeiten
  • Abendbrot
  • Fernsehen & PC
  • Ach und nicht vergessen, morgen ist ja wieder das wöchentliche Treffen an unserer Sportlerkaffeebude :mrgreen:

    Dann geht es morgen in der Früh wieder auf zum PNW – vielleicht sehen wir uns ja an der Remscheider Talsperre…

    Sind Sie ein Jammerlappen?

    Da hab ich mal wieder einen netten Online-Test für Euch gefunden.

    Und seit Ihr jetzt Jammerlappen oder etwa nicht ;-)

    zum Test geht´s hier

    Mein Ergebnis lautet:

    Die Goldene Mitte

    Sie haben 15 von 30 möglichen Punkten.

    Glückwunsch, Sie scheinen ja alles richtig zu machen: kein Jammerlappen und trotzdem weder cholerisch noch gefühllos. Das geht runter wie Öl und alle werden Sie dafür lieben. Und falls es Ihnen doch mal zu langweilig wird, tun Sie etwas, das keiner von Ihnen erwartet hätte. Erdbeeren mit Senf essen zum Beispiel.

    „Tägliches Treffen mit den zwei Bussarden“ und „Die einmalige Momo“

    Smile

    Sport am Morgen

    Wetterstatus: Trocken und bewölkt, 10°C, sehr gute Wege mit viel Grip für die Sticks.

    Pünktlich starteten wir auf unsere anderthalbe Stunde Power-Nordic-Walking in den Wäldern der Remscheider Eschbachtalsperre. Anja heute ohne Kontaktlinsen aber mit Brille und es sieht wirklich so aus, als ob sie gegen irgendwelche Pollen allergisch sei – Es ging ihr besser :-) Auch Anja´s Knöchel geht s besser, die Schwellung ist auch nach dem Laufen wieder etwas zurückgegangen.

    Es blieb heute wieder sehr lange dunkel so dass wir fast die erste Stunde mit Stirnlampen laufen müssen. Man kann zwar so nach 30 Minuten Umrisse im Wald erkennen, aber um Wurzeln und herumliegende Äste erkennen zu können sind die Lampen nötig.

    Wir waren sehr gut unterwegs und außer einiger Begegnungen mit Rehen und den nun schon täglichen Treffen mit den zwei Bussarden ist auch nix besonderes passiert. Aber diese Raubvögel sind schon ganz nett beeindruckend und vor allem sind wir stolz, dass sie uns akzeptiert haben und nicht mehr vor uns davonfliegen. Wir gehören wohl jetzt nach Jahren zu ihrer natürlichen Umgebung dazu :grin:

    Ja liebe Leser – es war wieder schön und vor allem haben wir wieder unseren Sport gemacht.

  • Gymnastik, Crunches, Beinheben, Liegestütze, Dehnen
  • Duschen
  • Kleines Frühstück weil Mittag beim Chinesen ;-)
  • Egal ob man ein Mensch mit Struktur oder eher einer ohne Struktur ist… Da sind sie diese absolut köstlichen Vollkornroggen-Brote mit Magerquark und Rübenkraut…

    Brote

  • Verwaltungsarbeiten am Telefon und PC
  • Kurzer Termin beim Steuerberater in Remscheid
  • Martin-Luther-Str.

    Danach machten wir einen Spaziergang vom Remscheider-Stadtpark in die Blumenstraße zum Chinesen und nach dem Mittagessen wieder mit einer Extrarunde durch´s Allee-Center und einem Eis auf der Hand zurück zum Stadtpark.

    Chinese

    Eine seltene Begegnung

    Unterwegs mit dem Smart und grade über die Stadtgrenze wieder in Wermelskirchen sahen Lutz und Anja einen ganz besonderen Vogel am Straßenrand…

    Das ist das erst 5 Monate alte und schon 2,5 Kg schwere Uhu-Fräulein namens Momo

    Uhu-Momo

    Nach diese besonderen Begegnung sind wir dann zu Hause ans Entrümpeln unseres Speichers gegangen denn bei uns ist morgen Sperrmüll und so nahm der Nachmittag seinen Lauf…

    Lauf :?: Wie Lauf :?: Da war doch noch was mit dem Wort Laufen :!: Richtig :idea:

    Lutz Sport am Nachmittag

  • 1:01 h Joggen von der Haustüre die B51 über Tente runter bis fast nach Hilgen, rechts rein nach Neuenhaus zur Kirche und von da nach Ellinghausen. Wieder bis zur Tente auf die B51 und dann zwei mal eine Runde durch Bäringhausen übern Feldweg nach ‚In den Birgden‘ und dann nach Hause…
  • …dort im Kraftraum war dann noch folgendes Programm angesagt…

  • 3 Sätze á 20 Liegestütze.
  • 3 Sätze á 15 Crunches.
  • 3 Sätze á 15 Kurzhantel über Kopf heben rechter Arm (auf dem Rücken liegend).
  • 3 Sätze á 15 Kurzhantel über Kopf heben linker Arm (auf dem Rücken liegend).
  • 3 Sätze á 15 Butterfly.
  • 3 Sätze á 15 Bankdrücken.
  • Abendbrot
  • Fernsehen & PC
  • So und nun mit viel Motivation ins Bett und morgen wieder raus in den Wald…

    Smilie

    Dann geht es morgen in der Früh wieder auf zum PNW – vielleicht sehen wir uns ja an der Remscheider Talsperre…

    Jeden Tag Laufen – Jeden Tag Sport