Meine ersten Stunden und ich habe ein Foto von IHR

Um es vorweg zu nehmen…

SIE ist wieder da und

ICH HABE EIN FOTO VON IHR (Bild 17, ok ein echt schlechtes Foto)

Und damit ihr mal eine Vorstellung von meinen ersten Stunden heute bekommt habe ich einfach die Kamera mitgenommen

Keine Angst, es ist zwar dunkel aber ich bin ja bei euch

Los geht´s…


Begrüßt habe ich sie “Die Bekloppte” heute übrigens auf Armenisch mit

Բարի օր

Das wird in etwa so ausgesprochen… “barhi orh”

Na ja, aber sie sagt ja nix

Gymnastik, Obst, Joghurt und Körner

“They just couldn’t believe that someone would do all that running for no particular reason.” Forrest Gump

Fremdsprachenkurs beendet?

Für den heutigen Tag sagt der Wetterbericht kaltes regnerisches Wetter mit Windböen voraus

Er hatte Recht

Bei solchem Wetter hat er immer Recht

Da ich ab unter 5 Grad von der kurzen auf die 3/4 Hose wechsle stand ich heute schon um 6:05 vor einer äußerst wichtigen Entscheidung

Kurz oder fast lang? :ueberleg1:

Ich griff zu kurz und machte mich auf die Socken…

An der Laufstrecke hatte der Sturm der vergangenen Nacht einiges Gerümpel in Form von Ästen auf die Wege geblasen

kann noch andere Dinge

Im Regen und der Dunkelheit mit Stirnlampe eine prima Beschäftigung und Ablenkung zum Alltag eines Täglichläufers

So finden die anderen Sportler, wenn sie dann im Hellen an der Strecke eintrudeln, gut laufbare Wege vor

“Die Bekloppte” war schon wieder nicht da und so langsam mache ich mir Sorgen ob sie etwa krank oder verletzt ist

Ob mein Fremdsprachenkurs hier nun schon ein Ende hat?

An mir kann es ja nicht liegen dass sie nicht mehr da ist, denn ich bin ja IMMER freundlich :mrgreen:

Sonst war heute an der Sperre nicht viel los. Bei solchem Wetter sind dann doch eher weniger Leute dort außer der harte Kern

Und der ist meist mit guter Laune unterwegs nach dem Motto

Feder am Hut tut gut!

IMG_6496

Gymnastik, Obst, Milchreis und Körner

“They just couldn’t believe that someone would do all that running for no particular reason.” Forrest Gump

Kleine Taschenlampe von Herrn Mxtxexbxcx

Eigentlich war ich ja guter Hoffnung, dass “Die Bekloppte” heute wieder meine Strecke kreuzt und ich ihr auf Armenisch einen guten Morgen wünschen kann

Da sie mir gestern bei meinem 7.000sten Kilometer in diesem Jahr schon nicht gratuliert hatte hoffte ich doch heute auf ihre Anwesenheit – vergebens :-(

Ich lief die erste Runde um den Teich gegen den Uhrzeiger und drehte dann um in Gegenrichtung, damit ich sie sicher abfangen würde

Aber ich bekam die passende Entschädigung mit Herrn Mxtxexbxcx (Name verfremdet), ihr wisst schon der andere Kandidat der auf Biegen und Brechen nicht die Tageszeit sagen will

Ich sah seine kleine Taschenlampe schon von Weitem in der Dunkelheit hin und her schwingen

Er kam mir mit dem Lämpchen in der Hand und seinem Hund im Schlepptau entgegen gerannt

By the way… kennt ihr noch das Ding hier…

Genau :mrgreen:

Ich konnte nicht anders und begrüßte ihn erneut mit einem lauten bis auf die andere Seite des Teichs gut hörbaren

GUTEN MORGEN HERR MXTXEXBXCX!

Und ab hier lief es wieder ganz entspannt und summte ich immer wieder dieses Lied “Kleine Taschenlampe brenn” vor mich hin

Wiedermal am Parkplatz angekommen, waren etwas mehr als zwölf Kilometer bis hierher, traf ich auf Oliver

Mit Oliver bin ich noch nie zusammen gelaufen und wir kennen uns nur von einem Gespräch letztens an der Stange zum Dehnen

Ich fragte ihn kurz ob ich ihn auf seiner Morgenrunde begleiten dürfe und er willigte ein

Wir sind dann seine Runde zusammen gelaufen und haben uns unterwegs gut darüber unterhalten wen wir alles gemeinsam kennen und so Zeug

Es ging von der Talsperre rauf bis fast zur Trecknase, dann über die Balkantrasse bis Bergisch-Born und wieder runter zur Talsperre

War nett und schwupps waren wir auch schon fertig :daumenrauf:

Wie die Zeit vergeht

Gymnastik, Obst, Joghurt und Körner

“They just couldn’t believe that someone would do all that running for no particular reason.” Forrest Gump

Jeden Tag Laufen – Jeden Tag Sport