Kategorien
Allgemeines

Ich bin für die Impfpflicht

Die Bundesregierung verkündet Fortschritte in der Impfkampagne, bittet allerdings darum, dass sich die bisher ungeimpften Personen impfen lassen mögen. Auch auf Facebook. Dafür gibt es gesamtgesellschaftlich gute und schwerwiegende Gründe. Darauf schrieb ich in Facebook den kurzen Kommentar: „Mitmachen ist sozial“ und bekomme reichlich Lachsmilies und eine Menge seltendämlicher Antworten unter meinem Kommentar.

Das veranlasst mich Stellung zu beziehen.

Ich bin ab sofort für die Impfpflicht.

Sie ist erforderlich.