Together in the Sunshine

Smile

Sport am Morgen

Wetterstatus: Trocken und sonnig, 12°C, gute Wege mit viel Grip für die Sticks.

Ob unser Rate mal… wohl schon jemand erkannt hat :?: Aber an was denke ich da vor dem Sport. Jetzt geht´s erst mal raus in den Wald…

Samstag 6:30 Uhr und 2 Stunden Power-Nordic-Walking waren angesagt. Es war recht kühl mit nur 12°C an der Talsperre. Die Sonne war grade im Begriff aufzugehen und die Enten auf dem Wasser gaben ihre ersten Laute ab. Eine wahre Idylle dort an der Talsperre so früh am Tag.

Lutz hatte seit gestern Abend eine Druckstelle an einer der Zehen des rechten Fußes aber das hielt ihn nicht vom Laufen ab. Der Zeh war gut getaped und so konnte nichts schlimmeres passieren. Wir waren schnell unterwegs und es hat uns viel Spaß gemacht so durch die ersten Sonnenstrahlen zu laufen.

Nach dem Laufen an der Sportlerkaffeebude war richtig was los und wir werden stetig mehr Leute :-)

Alle

Der kleine Eddi wird auch schon größer und kann schon verdammt schnell laufen…

Eddi

Der Maler an der Talsperre hat ihn auch gleich mal auf die Leinwand gebracht ;-)

Eddi

Wir haben es wieder getan :!:

Nach dem sehr späten Frühstücksmüsli hatte Anja mal wieder den Hausflur ;-) und Lutz hat sich mit Datenbanken im Format SQLite beschäftigt. Sehr spannend (für ihn). Aber so um 14 Uhr sind wir dann zur Kirmes gegangen.

Die Geisterbahn… Smilie

Geisterbahn

Lutz Sport am Nachmittag

75 Minuten Training im Fitnessraum mit guter Musik vom Webradio.

  • 45 Minuten auf dem Crosstrainer.
  • 3 Sätze á 20 Situps auf der Schrägbank.
  • 3 Sätze á 15 Bizepsübungen mit der Kurzhantel.
  • 3 Sätze á 15 Seilziehen hinter dem Kopf zum Nacken (Latziehen).
  • nochmal 15 Minuten auf dem Crosstrainer.
  • Dann geht es morgen in der Früh wieder auf zum PNW – vielleicht sehen wir uns ja an der Remscheider Talsperre…

    Jeden Tag Laufen – Jeden Tag Sport