Weltveränderer

Auf unserer Joggingstrecke lag heute sehr viel Müll verstreut. Oben in Lennep hatten ein paar Übermütige einen Mülleimer zerstört und den gesamten Inhalt unschön in der Gegend verteilt. Zusätzlich hatten wohl auch, gut einen Kilometer weiter, andere Übermütige einen Einkaufswagen von einem Supermarkt entführt und auf dem Radweg „Balkantrasse“ ausgesetzt. In diesem Einkaufswagen lag dann auch die Anleitung zur Lösung solcher und anderer Probleme unserer Zeit, aufgedruckt auf einem Werbeprospekt

Das ist doch ein eindeutiger Aufruf sich nicht an der Zerstörung von Gesellschaft und Umwelt, dem Beschmutzen eines guten Miteinanders, der Verrohung von Sprache und Umgang zu beteiligen, sondern dem entgegenzuwirken

Jeder in seinem kleinen Kreis, mit seinen Möglichkeiten

Also dann

Machen wir uns an die Arbeit

Mit gutem Beispiel voran

Ein guter Vorsatz für das neue Jahr

Heute war ich wieder mit Bulbul joggen
Nebel und Nieselregen.
22 km / Tag 2554 in Folge / 56857 km / #streakrunning.
Lebenslauf – Kein Wettkampf

Gymnastik, Obst, Joghurt und Körner

„They just couldn’t believe that someone would do all that running for no particular reason.“ Forrest Gump