Kategorien
Allgemeines

Andere kaufen sich dafür Schnaps

Gestern hatten sich für den heutigen Silvesterlauf hier bei uns die Ina und der Martin angekündigt

Als ich dann heute morgen aufstand kam von Ina eine WhatsApp Nachricht herein

„Sorry Lutz, aber das ist mir doch zu früh. Fühl mich als wär ich besoffen. Ich schlaf weiter“

Ey was ist das denn :roll:

„Andere kaufen sich dafür Schnaps“

Na ja der Martin war pünktlich da und nachdem er auch sein Kopfschmuck-Aufsetzen zelebriert hatte konnten wir los

Silvesterlauf á la Balkantrasse :cool_bubble:

Unterwegs trafen wir kurz noch auf Anja mit Paul und sonst kaum was los unterwegens

Muss ja auch nich, denn wir wollten eh ungestört sein

Man hat sich ja ab und an auch mal was zu erzählen was keinen was angeht – verstehste woll!

Martin blieb dann auch noch zu

Gymnastik, Obst und Joghurt mit Körnern

Wie es sich gehört

Das war also der letzte Lauf für Anja, Paul und mich in diesem gar so alten Jahr

Die Statistik über diese Kilometerdingens kommt heute Abend hier im Blog

Schön dass Du hier warst – komm bitte wieder :-)

8 Antworten auf „Andere kaufen sich dafür Schnaps“

:klatsch: :daumenrauf:
Super Leistung, dje ihr 4: Anja, Paul, Lutz und Steffen natürlich auch, da jeden Tag erbracht. Ihr habt meinen vollsten Respekt.
Ich wünsche Euch einen guten Rutsch und weitere tolle und erlebnisreiche Läufe.
LG aus Padenstedt
Claudia

Hi Lutz,
ich wünsche euch auch alles Gute und viele Kilometer im nächsten Jahr.
P.S. Heute habe ich erstmals auf „Deiner“ Balkantrasse „gewildert“. Um 11.40 war es aber schön sonnig !
Gruss Pesta

Kommentare sind geschlossen.