Kategorien
Allgemeines

Heute auf der Karte – Halbe Nacktschnecken

Für meinen heutigen Morgenlauf meldete sich keine Begleitung an und so drehte ich bei nass-kaltem Wetter erst mal eine große Runde um die Talsperre 

Da beim Überlaufen des Parkplatzes nach vier Kilometern noch immer kein anderer Läufer in Sicht war machte ich mich auf und davon

Ich lief erst mal runter zur Mebusmühle und von dort den extralangen Anstieg rauf bis zum Belten um bei Autohaus Messink auf die Balkantrasse zu laufen

Auf der Balkantrasse war heute der Tag der Nacktschnecke

Irgendwo zwischen Wermelskirchen und dem Bahnhof Lennep fuhr der Rainald mit dem Fahrrad von hinten an mich ran

Nach der obligatorischen Begrüßung im Sprühregen schilderte ich ihm kurz, dass ich ja heute im Schnecken-Hopping-Stile unterwegs sei

Er war im Schnecken-Zerteilungs-Stile und nimmt die halben Nacktschnecken an der Hose klebend mit ins Büro um sie den Kollegen auf den Schreibtisch zu legen :kicher:

IMG_1565

Da gibt es also heute halbe Nacktschnecken zu Mittag im Büro

Mahlzeit

Und ich lief meine Runde alleine zu Ende wie ich sie angefangen hatte

Gymnastik, Obst, Joghurt und Körner

Danach gingen wir noch in die Stadt, denn ich hatte einen Arzttermin zum Lungenfunktionstest. Seit Mai sprühe ich ja und die Werte zeigten dem Arzt eine 50% verbesserte Leistung und er bescheinigte mir eine nun normale Lungenfunktion

Was habe ich nur ohne das Spray gemacht :denk:

„They just couldn’t believe that someone would do all that running for no particular reason.“ Forrest Gump