Kategorien
Allgemeines

Gr&%PFS§$$&&GRRRR

Da war ich heute um halb eins mit Ousmane im Eiscafe Cordella verabredet, um ihm auf dem von einem freundlichen Gönner geschenkten, alten, aber noch funktionsfähigen Smartphone die wichtigsten Dinge zu installieren

Also quasi Facebook, den Messenger und WhatsApp

IMG_3667

Leider hatte Ousmane mich scheinbar falsch verstanden und war schon um elf Uhr dort, trank sich einen Kaffee, wartete einen Moment auf mich und ging dann zur Schuberthalle zurück

So ein Mist

OK, als wir dann um halb eins merkten, dass er nicht nochmal vorbei kommt, sind Anja und ich zur Halle gefahren, haben ihn dort nicht angetroffen, aber der Securtity meine Handynummer gegeben, falls er wieder da ist

Also wieder rinn ins Auto und ab nach Hause

Stopp

An der nächsten Ecke klingelte schon das Handy und Ousmane war wieder da

Wir sind dann wieder zurück und ich habe dann im Eingangsbereich der Halle, weil wir als Besucher nicht hinein dürfen, versucht die Installation vorzunehmen

Leider ging das nicht, weil dort im Eingangsbereich der Halle kein WiFi-Netz zur Verfügung steht

WiFi gibt es NUR innerhalb der Halle, wo wir als Besucher nicht hinein dürfen

Auch nicht mal eben kurz

Lange Rede kurzer Sinn

Ousmane wird morgen aus der Halle in der Schubertstraße in die Mehrzweckhalle Dabringhausen verlegt und somit ist mit der täglichen Lauferei beziehungsweise mit der Sprachschule erst mal Schluss

Um wenigstens Kontakt halten zu können war die Sache mit dem Smartphone gedacht

Also bat ich ihn mir das Gerät mitzugeben und ich würde dann versuchen die Apps bei mir zu Hause zu installieren

Den Vorschlag fand er gut

Also sind wir mit seinem Smartphone nach Hause gejuckelt und ich habe mich daran gegeben die Apps zu installieren

Dank fehlender Google-Play-Store Daten von Ousmane und ebenfalls fehlender SD-Speicherkarte in dem alten Smartphone war mir eine App-Instalation aber auch im heimischen WiFi nicht möglich, so dass ich nur einen Facebook-Link im Webbrowser hinzufügte und den auf dem Homescreen ablegte

Eine Behelfslösung, mit der ich hoffe ihm einen Zugang zur Welt außerhalb der Halle hergestellt zu haben

Vielleicht eine Lösung um weiter in Kontakt zu bleiben und uns vielleicht fürs Wochenende zum Laufen zu verabreden

Gr&%PFS§$$&&GRRRR *nicht vorhandene Haare raufend* verdammte Technik

Es ist nicht nur zeitaufwändig, es wird nicht nur an allen Ecken und Enden erschwert, dann kommen noch diese Sprüche mancher dumpfer Geister hinzu, nein es ist auch oft einfach unmöglich

„They just couldn’t believe that someone would do all that running for no particular reason.“ Forrest Gump

Kategorien
Allgemeines

Alles wieder von vorne

Bulbul, Rahul, Masood und viele andere sind auf Spur

Sie sind auf dem besten Weg der Integration in unsere Gesellschaft

Wenn sie jetzt am Ball bleiben und die Behörden ihnen auch die Möglichkeit dazu lassen, dann fluppt dat

Also heute morgen wie gehabt

Bulbul holte mich ab

Ich brachte ihn heim

Bulbul und Rahul haben heute eine Prüfung in der Sprachschule und Bulbul ist nur „etwas“ nervös

Masood stand bereit

Wir holten Ousmane in der Schuberthalle ab

Zu dritt liefen wir kreuz und quer durchs Städtchen

Ich zeigte ihm den Weg von der Schule zum Café Cordella, wo wir heute sein Smartphone mit Facebook, dem Messenger und WhatsApp bestücken

Netzwerke und Kontakte sind das Wichtigste in einem noch fremden Land

Sprachlich fängt Ousmane jetzt erst an

Also dann

Alles wieder von vorne

Gymnastik, Obst, Joghurt und Körner

„They just couldn’t believe that someone would do all that running for no particular reason.“ Forrest Gump