Und immer wieder Pfeile holen

IMG_3758

Am heutigen Freitag trafen sich fünfzehn neue und alte Schützen, um in Halzenberg wieder die Pfeile aus der Scheibe zu ziehen

Der gemeinnützige und mildtätige Verein alpha e.V. hatte der Flüchtlingsinitiative „Willkommen in Wermelskirchen“ dieses Bogenprojekt angeboten und es wurde mit großem Interesse angekommen

Sarah Liebig organisierte dieses sportliche Ereignis zum vierten Mal für die Initiative und wurde heute noch von Judith Eickhoff dabei unterstützt

Treffen war um 13:30 Uhr auf dem Aldi Parkplatz in Wermelskirchen. Von dort fuhren wir mit vier Autos in Richtung Halzenberg

IMG_3714

Bei alpha e.V. wurden wir wieder herzlich empfangen und für unser leibliches Wohl gesorgt

IMG_3729

Und los ging’s…

In den Räumen der Bogenschießanlage wurden die Neulinge im Bogenschießen aus Syrien, Marokko, Pakistan, Bangladesch und Irak am Schießgerät eingewisen

IMG_3743

Draußen waren die „Profis“ derweil schon im vollen Element

IMG_3749

Am Ende jedes Durchganges mussten die Pfeile natürlich wieder aus den Scheiben gezogen werden und dabei war immer größte Vorsicht geboten

IMG_3751

Es wurden Mannschaftswettkämpfe durchgeführt

IMG_3754

Und zum Abschluss gab es noch ein Duell, bei dem es einen ersten, einen zweiten und einen dritten Platz zu erschießen gab

Egal ob Groß ob Klein… Jeder hatte die selbe Chance

IMG_3756

Es war wie immer eine gelungene Veranstaltung

Danke dafür an alle Beteiligten

Alle Fotos der Veranstaltung


„They just couldn’t believe that someone would do all that running for no particular reason.“ Forrest Gump