Kategorien
Allgemeines

weil es einfach mal schön war

Anja und Paul hatten heute den Sonderauftrag im Rucksack das 24h Dauerblutdruckmessgerät nach meiner letzten Messung wieder zurück zum Arzt zu bringen – also ein klitzekleiner Umweg von 25m an der Arztpraxis vorbei

Heute ist Montag

IMG_1267

Montag ist meiner Meinung nach der beste Tag für mich um durch diese gottverdammte Mulde zu laufen

„Wenn der erste Tag der Woche schon mit der ersten Handlung nicht zu einfach wird, dann wird der Rest der Woche wie Lutscher lutschen“

Kennze? Nich? Auch nich schlimm

Also hab ich mir den Steffen geschnappt und los im Trödelschritt

Kurz hinter Hilgen trafen wir einen anderen Läufer mit Namen Jürgen und haben ihn bis Burscheid begleitet

Steffen hat ihn dann gleich fürs kmspiel.de angeworben denn er läuft auch regelmäßig (hähä :mrgreen: )

So sind Steffen und ich bis zur Stadtgrenze nach Leverkusen getrabt und haben dann auf dem Rückweg den Berg rauf mal etwas am Tempo geschraubt. Nicht bis zum Umfallen aber schon etwas zügiger

Warum?

Weil es heute einfach mal schön war

Gymnastik, Obst, Joghurt und Körner

Schön dass Du hier warst – komm bitte wieder :-)

4 Antworten auf „weil es einfach mal schön war“

Das war ja mal ein richtig guter Tag! :banana: Oder man könnte auch sagen…. er war guter…. sogar noch nen km-Spiel-Läufer angeheuert! Heute bekommen mal Lutz und Steffen die sonst für Paul gedachte :streichel: -Einheit!

Susi…

Das war ein richtig guter Morgenlauf

Der Tag beginnt ja immer erst danach und ist soooooo lang

War aber auch ganz ok ;-)

Na gut, na gut…. :banana: … aber nach nem guteren Morgenlauf kann der Tag ja nur noch am gutesten werden. Isn’t it? :cool_bubble:

Kommentare sind geschlossen.