Kategorien
Allgemeines

Überfall der Herten

Zwar angemeldet jedoch überfallartig kamen die Hertener über uns

Sarah, Ralf mit den Hunden Horst und Paula standen mit Rahul und mir am Start

Dann holten wir noch Masood, Bulbul und Malik in der Beltenerstraße ab

IMG_7894

Wir hatten ausreichend Regen

IMG_7893

IMG_7899

IMG_7900

IMG_7901

Und zum Schluss waren die/wir Hunde müde

IMG_7904

Anja und Paul sind alleine gelaufen, weil Paul es an der Leine und in der Gruppe nicht auf die Kette kriegt. Ok

Und dann sollte es ein gemeinsames Frühstück werden, aber Bulbul, Masood und Rahul hatten keine Zeit, weil sie den Tag bei Matthias und Sandra verbringen wollen. Kochen , essen, kochen, essen, kochen, essen….

Gymnastik

Frühstück

IMG_7902

Karfreitag ist ein stiller Tag

Wir sind jetzt still

„They just couldn’t believe that someone would do all that running for no particular reason.“ Forrest Gump

4 Antworten auf „Überfall der Herten“

Hallo Ihr Lieben alle in der Laufgruppe – Ich wünsche Euch ein frohes und sonniges Ostern – aber vor allen Dingen ein Osterfest mit allen freundschaftlich verbandelt, ohne Missgunst, Hass und Fremdenfeindlichkeit – Macht weiter so, egal was die Anderen sagen – Respekt! Liebe Grüße vom sonnigen Schkeuditz
Andrea und Bernd Wagner :daumenrauf:

Kommentare sind geschlossen.