Kategorien
Allgemeines

Running Podcast kommt

Für den heutigen Morgenlauf hatte sich Thomas Müller von Running Podcast bei mir angemeldet

Wir kennen uns schon einige Jahre und sind auch schon einige Landschaftsläufe hier gemeinsam gelaufen

Heute wollte er mal den Morgenlauf und das Interview für seinen Podcast miteindander verbinden

Um kurz nach sechs erreichte er pünktlich, nach einer siebzig Kilometer Autofahrt, den Startpunkt vor unserer Haustüre

Schnell noch das Podcast-Equipment in die Wohnung und dann sind wir auch pünktlich um 6:15 Uhr zum Laufen gestartet

Am Bahnhof gesellte sich Honsey zu uns und wir liefen auf der Winterstrecke in Richtung Lennep

Unterwegs machte Thomas einige Livemitschnitte und Honsey hörte gespannt zu

Kurz hinter Bergisch-Born drehte Honsey um, um seinen rechten Knöchel etwas zu schonen

Wir liefen weiter und drehten in Lennep am Bahnhof um

Nach einem weiteren Kilometer raste uns Ibrahim, der verschlafen hatte, entgegen und machte mir deutlich, dass er uns auf dem Rückweg schon einholen wird :)

Wir hatten zwei Kilometer Vorsprung

Daraus wurde also nichts, aber einen Versuch war es wert :D

Beeindruckend finde ich jedoch, dass er obwohl er zu spät am Treffpunkt war, dennoch alleine hinter uns her gelaufen ist

Sportler sind so

Mit Thomas lief ich dann nach Hause

Gymnastik

Und nachdem wir uns aus den Laufklamotten geschält hatten, baute Thomas sein Equipment für die Podcastaufnahme auf bevor es Obst, Joghurt und Körner gab

Das Zeug schmeckte ihm auch

Gut gesättigt ging es dann los mit dem Interview. Den Inhalt werdet ihr auch sicher in ein paar Tagen hier zu hören bekommen

img_8767

Einen Frohen 1. Advent

„They just couldn’t believe that someone would do all that running for no particular reason.“ Forrest Gump