Kategorien
Allgemeines

Was ist eigentlich mit euch passiert?

Was ist eigentlich mit euch passiert, dass ihr nach Zäunen schreit-

Kategorien
Allgemeines

Das Boot schlug auf den Waldboden

Nachdem Masood heute, wegen seines einhundert Kilogramm schweren Kopfes (seine Angabe), nicht zum Laufen zu Mute war, fuhr nur Bulbul mit ins Laufrevier

Wir liefen los und dann machte sich Bulbul´s Knie negativ bemerkbar. Wir liefen die knappen drei Kilometer bis zu dem Platz an welchem seine Wohnung wohnt und ab da machte ich mich alleine auf den weiteren Weg

Irgendwann, so nach ungefähr dreizehn Kilometern, lief ich wieder am Parkplatz der Eschbachtalsperre vorbei und wurde dort von den beiden Tanja´s, den Frauen von Michael und Peter aufgegriffen

Die Beiden sahen mich verwirrt durch die Gegend laufen und zwangen mich dann noch zwei große und eine kleine Runde mit ihnen zu drehen

Ich gebe zu es war nicht einfach, aber irgendwer muss die Damen ja in der Wildnis bewachen – woll!

Auch mit den Damen schlug unter Anderem DAS THEMA der vielen Flüchtlinge in unserem Land auf den Waldboden auf – jedoch nett und verständnisvoll

Und während wir da so fachsimpelten kam mir wieder eine Aussage dieses Themas in den Sinn

Das Boot ist voll

Dann suchte ich zu Hause einmal danach woher dieser Satz stammt und fand folgendes ganz rasch heraus. Der ist nicht neu sondern stammt noch aus der Asyldebatte der neunzehnhundertneunziger Jahre

Hier ein Auszug…

„Ein Charakteristikum der Asyldebatte war die regelmäßige Verwendung einer Wassermetaphorik, die die nach Deutschland kommenden Asylbewerber als bedrohliche, kaum aufhaltbare Naturgewalt veranschaulichte. Typische Komposita waren „Asylantenstrom“, „-flut“, „-welle“ oder „-schwemme“. Die Rede von der „Abschottung“ Deutschlands und „Eindämmung der Flüchtlingsströme“, einem „Dammbruch“ oder von der „Einschleusung“ illegaler Einwanderer nehmen die Wassermetaphorik ebenso auf wie das Bild vom Fass, das überlaufe. Die Parole „Das Boot ist voll!“ wurde mehrfach visualisiert, zunächst Anfang der 1990er Jahre auf einem Wahlplakat der Republikaner, im September 1991 auf der Titelseite des Spiegels.“

Den gesamten Artikel findest Du hier

Wenn das Boot voll ist,

Ich finde es gut
wenn noch Platz da ist
wo man dachte
dass es keinen Platz mehr gibt

Gymnastik, Obst, Joghurt und Körner

„They just couldn’t believe that someone would do all that running for no particular reason.“ Forrest Gump