Kategorien
Allgemeines

Er ist ja noch ein Baby

Das gemeinsamen Laufen zu dritt war heute morgen nicht der Brüller. Paul hatte keine Lust und lies uns das auch durch seine Bockigkeit spüren. Das nervt ganz schön, wenn man einfach seine Runde gemütlich durch den Wald joggen will und daraus dann nix wird. Entweder war er zu langsam (das Gummiseil zog nach hinten) oder er lief zu schnell (den Berg rauf ganz angenehm ;-) ). Allerdings wird das ab Donnerstag wohl anders, denn wir tauschen das Gummiseil an der Joggingleine gegen ein Seil aus Nylon. Dann merkt Paul besser was ich von ihm will. Nicht zu vergessen – Paul ist der Hund und nicht Lutz.


Aber wir hören ja von allen Seiten immer den Satz…

„Der ist ja noch ein Baby und wenn die noch so jung sind kapieren die das noch nicht“

Mag schon sein, aber dann bringen wir es ihm schon mal früh genug bei woher bei uns der Wind weht.

Nun ja wir haben jedenfalls unseren Streifen gelaufen und hier das Ergebnis:

  • 6 Minuten Walking zum Aufwärmen
  • 1:02 h Joggen auf der Trial-Wald-Strecke

  • Müsli auf der Bank vor dem Haus
  • Einkaufen
  • Spaziergang zur Physiotherapie im Krankenhaus
  • Mittagssnack: VK-Brot mit Harzer und Räucherschinken, Gewürzgurke, Tomate und 1/2 Apfel.


  • Remscheider Innenstadtgewühl mit Paul
  • Nach der Mittagspause gab es heute eine Einweisung für Paul. Er sollte es kennenlernen durch eine etwas größere Innenstadt mit vielen Menschen und Geräuschen an der Leine bei Fuß zu gehen. Eine sehr schwierige Aufgabe für einen 5 Monate jungen Hund.

    Wir haben erst zum Eingewöhnen einen Spaziergang vom Stadtpark bis in die Innenstadt gemacht. Dann rein ins Getümmel und es war gar nicht mal so übel was der Kleine da geleistet hat. Sogar in einige Geschäfte haben wir ihn zum Üben mit rein genommen – ohne größere Probleme. Selbst einen Aufenthalt in einem Eiscafé hat er durchgestanden ohne den Laden auseinander zu nehmen :roll:

    Auf dem Rückweg wurden wir von einem sehr starken Gewitter überrascht und mussten uns unterstellen. Paul machte da kurz etwas Pause und rollte sich ein auf dem Boden.

    Wenn er weiterhin so gut lernt, dann wird er ein richtiger Prachtkerl. Aber es gibt auch noch so viele Dinge die uns an der Q voll auf die E… gehen. Das liegt aber wohl daran, dass wir einfach nur Egoisten sind. Wie sagte Falco noch in dem Lied EGOIST…

    Die ganze Welt dreht sich um mich
    denn ich bin nur ein Egoist
    der Mensch, der mir am nächsten ist
    bin ich, ich bin ein Egoist

    (zum ganzen Text)


  • Abendbrot
  • Verdauungsrunde durch den Wald
  • Kategorien
    Allgemeines

    Heute schon geknutscht

    Na seit doch mahl ehrlich…

    Am heutigen Tag des Kusses sollten wir das doch nicht vergessen oder?

    Alles zum Tag des Kusses findet Ihr sicher bei einer der gängigen Suchmaschinen ;)