Kategorien
Allgemeines

Warm oder kalt Hauptsache im Wald

SmileNach dem wir das Wochenende nun endlich wieder überstanden haben, hatte ich heute in der Früh so richtigen Bock zum Joggen. Nicht so unendlich viele Leute unterwegs, keiner der einem orientierungslos im Weg rumeiert. Nein… alleine im Wald.


Anja hatte Knie und ist mit der Q Smile

Ich konnte mich also so richtig schön gemütlich dem Morgen, dem Wald, dem schönen Wetter und dem Lauf hingeben ohne auf irgendwas zu achten.

Dabei war es mir sogar egal, dass ich schon bei 20 Grad heute Morgen gelaufen bin :daumenrauf:

Ergebnis:

zwischen 10-11 km Brückenlauf in ~1:15h.

Nun freuen wir uns alle auf´s Frühstücksmüsli auf der Bank vor dem Haus und gleich geht´s zur Physiotherapie ins Krankenhaus um die Muskeln zu trainieren ;-)

2 Antworten auf „Warm oder kalt Hauptsache im Wald“

hallo Anja,
hoffentlich gehts Deinen Knien bald wieder besser. Was macht eigentlich der Fersensporn?? Hat er sich hoffentlich verabschiedet? Liebe Grüße

Hallo Heidi,

Ach die Sache mit Anja´s Knien ist schon komisch. Wenn sie läuft merkt sie nix und so beim Shopping(schleichen) da knackt´s schon mal im Gelenk :roll:

Der Fersensporn ist nicht weg, aber beim Laufen macht er sich nicht bemerkbar :grin:

Wir vermuten, dass es besser wurde seit dem wir wieder den Wald erlaufen an Stelle von Asphalt.

Liebe Grüße auch in den Süden :banana:

Kommentare sind geschlossen.