Kategorien
Allgemeines

Yeah – den Tag wieder mit Sport begonnen

SmileGott sei Dank ist der Feiertag wieder vorüber und alles was damit zu tun hat.


Heute morgen sind wir zu dritt in den Wald zum Joggen aufgebrochen. Anja, Paul und ich. Nach einer Aufwärmphase von gut 6 Minuten Walken ging es dann los. Wir haben einen Trial-Lauf runter zur Neue-Mühle und weiter zur Rausmühle geplant. Die Strecke war auf Grund des starken Regens allerdings noch schwieriger zu laufen als bei Trockenheit.

Nach circa 12 Minuten ist es dann passiert. Ich hörte einen lauten Schrei hinter mir und blieb sofort stehen. Anja war gestürzt – über ein Stück Fels welches mit Moos bewachsen war ist sie ausgerutscht und dann der Länge nach hingeschlagen. Der Schreck war schlimmer als die Verletzungen. Nochmal Glück gehabt und ich dachte schon jetzt muss sie ins Krankenhaus :roll:

Paul, unsere Q, konnte damit überhaupt nichts anfangen und er knurrte und bellte als Anja da im Matsch saß. Aber dann hat er sie doch noch im Gesicht gereinigt (schleck, sabber) :grin:

Nicht lange gefackelt und schon liefen wir weiter in Richtung Neue-Mühle und so weiter. Es war ein harter und schwerer Lauf wegen dem ganzen Matsch auf der Strecke und den glatten Felsen und Wurzeln. Aber wir haben es wieder getan und hinterher war es auch wieder gut so :!:

Gesamt:
6 Minuten Walking
80 Minuten Joggen unter nicht so einfachen Bedingungen


  • Frühstück
  • Verwaltungskram und Hausarbeit
  • Fahrt nach Remscheid zum Shoppen
  • Wir haben die kleine Shoppingtour direkt mit einem Spaziergang verbunden und auch die Mittagspause haben wir in der Innenstadt gemacht. Es gab für jeden zwei Körnerbrötchen in der Sonne am Brunnen auf der oberen Alleestraße :-)

    Mein Sport am Nachmittag

  • 725 kcal. Smile auf dem Ergometer in 60 Minuten
  • Als Begleitung TV und Email + Twitter auf dem iPhone

  • Abendbrot
  • Verdauungsspaziergang mit Paul
  • Glotze und PC
  • Kategorien
    Allgemeines

    Boah immer diese verfluchten Feiertage

    SmileDie werfen uns immer voll aus dem Ruder. Gestern dieser Tag wird bei uns im Kalender gestrichen.

    Es sollte so schön anfangen mit ausschlafen und…

    Bis hierhin hat es dann auch erst mal funktioniert, aber im Laufe des Vormittags machte sich das bemerkbar, was uns die Wetterfrösche schon angekündigt hatten. Regen – Sturm – Regen – Sturm – Regen usw. also so ein echtes Scheißwetter :-(

    Unser beider Stimmung sank auf einen Tiefpunkt und wir sind beide dann so schlecht drauf, dass wir uns einen Ersatz suchen. Also rin in die Karre und ab zur Tanke zum Einkaufen von allen möglichen Leckereien.

    Das schmeckt noch und das und das dahinten ganz besonders (davon nehme ich dann mal 2 mit).

    Es war reichlich und somit war der Tag was die Ernährung angeht voll daneben, aber lecker. Gewissensbisse haben wir keine, denn es ist wirklich eine Frustbewältigung die ein positives Ergebnis hat – Zufriedenheit.

    Den Denkzettel dafür haben wir aber trotzdem bekommen, als wir vom Kurzeinkauf nach Hause kamen. Unser Q und Tommy haben während dessen Jagen gespielt und unsere Bude umgebaut :evil:

    Ergebnis:
    Paul hatte die Originalrechnungen für die Krankenkasse vom Tisch gerissen und zerrissen und die Einzelteile schön in der Wohnung verteilt. Das gab erst mal reichlich :evil_red_head:

    Aber als wir uns wieder beruhigt hatten, schmeckten die Leckereien umso besser.

    Jedesmal wenn wir uns dann vorgenommen haben mal ne Runde an die Luft zu gehen schüttete es wieder wie aus Eimern und so blieben wir den ganzen Tag mit dem Hintern auf der Couch.

    Als Highlight des Tages war natürlich auch nur Mist in der Glotze was wir anfangs noch mit den Konserven auf dem Festplattenrekorder überbrücken konnten. Als die dann zur Neige gingen war um 20:15 nur noch ein alter Tatort auf WDR als Höhepunkt dieses total beschissenen Tages zu notieren.

    Wir sind der Meinung, dass diese Feiertage und Sonntage abgeschafft werden sollen wenn draußen Sturm angesagt ist :old:

    Jedoch sind wir heute morgen wieder sportlich gestartet, aber dazu später mehr :grin: