Kategorien
Allgemeines

Sturm ist wieder angesagt

Ja genau es ist mal wieder Sturm angesagt. Nicht der Boxer Felix Sturm sondern der stärkere Wind. Dazu kommt noch Regen und was sonst noch zu so useligem Wetter dazu gehört.

ABER ES IST ZUM GLÜCK KEIN SCHNEE UND EIS IN SICHT!!!

Und wie begegnen wir diesem Umstand? Am Besten so als wenn nichts wäre. Also erst mal Frühsport. Anja war heute wieder in der Stadt Joggen und ich war mit Steffen und Andreas zum Joggen auf der Trasse nach Burscheid verabredet.

Der Steffen wollte es dem Andreas und mir heute aber mal so richtig zeigen und zog von Beginn an flott an der Pace. (Er vergisst immer dass wir wieder zurück müssen :roll: )

Na ja – ab Kilometer 7 ist ihm aber dann irgendwas verloren gegangen – dem Steffen ;-)

So hatten Andreas und ich (und Chuck Norris) dann auch noch mal eine Chance.

Anja war 8,81 km Joggen Streckendaten

Ich war mit Steffen und Andreas 16,42 km Joggen Streckendaten

Zu Hause dann Gymnastik und den halben Liter Eiweißgetränk bevor wir mit Paul eine Stunde durch den Wald spaziert sind.

Dann den Paul zu Hause abgeliefert und mal schnell noch etwas gesundes Zeug zum Essen eingekauft, denn jetzt im neuen Jahr hat ja die ganze Fresserei bei der buckeligen Verwandtschaft wieder ein Ende und wir müssen selber köcheln.

Zu Mittag gab es dann Naturreis mit Kaisergemüse, Tomaten und etwas mageren Schinkenwürfeln an Extrascharf für Feuerspucker.

So und jetzt mal erst ne Runde ausruhen und den Hund kraulen…

Danke für´s Lesen!