Kategorien
Allgemeines

Erholsam

Smile…war der Lauf heute morgen nicht grade. Puh was haben wir geölt. Es war ein schwerer Lauf bei 21 Grad und sehr hoher Luftfeuchtigkeit im Wald. Anja hat zum Schluss an den ganz steilen Bergen die Kraft verlassen und sie ist dann Paul und mir hinterher gegangen.

Die Strecke war eine etwas andere und ist sehr gewöhnungsbedürftig mit sehr vielen langen Steigungen.


Aber was soll ich sagen – Wir haben es wieder getan :daumenrauf:

Ergebnis:

  • 4 Minuten Walking zum Auflockern
  • 1:12 h Joggen auf einer Berg-Wald-Strecke
  • SmileDie Dusche war dann eine sehr schöne Abwechslung. Wasser von außen statt von innen :roll:


  • Frühstücksmüsli auf der Bank vor dem Haus
  • Inspektion Smart
  • In Leverkusen bei Smart zur Inspektion on TwitpicNach dem Frühstück noch einige kleine Arbeiten im Büro und dann sind wir nach Leverkusen gefahren um unseren kleinsten zur Inspektion zu bringen Smile


    Den Smart abgeliefert sind wir dann in die City spaziert und haben einen netten Stadtbummel gemacht. Natürlich mit Kaffeepause beim Bohnenröster…

    Pause beim Shopping on Twitpic

    Beim Shoppen konnte ich an einem Zeichentablett für meinen EeePC einfach nicht vorbei gehen. Also eigentlich bin ich schon so um die 23 mal daran vorbei gegangen – aber jetzt musste ich es kaufen ;-)

    (Gerd hat mir mit seinem die Nase lang gemacht)

    Zeichentablett für Laptop gekauft. Danke für den Tip  @diro... on Twitpic


    Dann haben wir den Smart aus der Werkstatt geholt und sind wieder nach Hause gedüst. Also fast nach Hause, denn ich wollte noch eine Hundeleine zum Joggen kaufen. Also so eine, die ich beim Joggen um die Hüften binden kann. Nach zwei Läden haben wir dann eine passende gefunden und die wird heute Abend schon mal kurz ausprobiert.

    So jetzt aber nach Hause und rein ins Abendprogramm…


    Erst mal die Treibersoftware für mein neues Spielzeug (Pen-Tablet für den EeePC) installiert. Dabei ist dann der Treiber des internen Pads verloren gegangen, aber über die Website www.asus.de habe ich alles notwendige erhalten um das wieder hinzubiegen. Jetzt funktioniert alles. Egal ob internes Pad, Bluetooth-Maus oder externes Pen-Tablet-Zeichenpad :daumenrauf:

  • Abendbrot
  • Verdauungsspaziergang mit Paul
  • Beim abendlichen Waldspaziergang haben wir noch einige Dinge mit Paul geübt.

  • Das Laufen an der neuen Joggingleine
  • Auf einer großen Wiese an der 15m Leine den Befehl „Hier“ zu befolgen und zum 15m entfernten Rufer zu laufen
  • Den Befehl Sitz
  • Es war alles durchweg erfolgreich, aber ohne Leine will Paul die Befehle nicht mehr so richtig kennen. Auch wenn er sie nur ganz locker um den Hals trägt befolgt er die Befehle – ohne Leine nur zu 80% :???:

    So das war es dann für Heute von uns vieren (Tommy pennt nur bei der Hitze) … Bis Morgen :grin:

    9 Antworten auf „Erholsam“

    Schon wieder in Lev? Hoffentlich hast Du diesmal in meine Richtung zumindest gewunken ;-)

    Mensch, Ihr habt ja wieder viel geleistet und daß bei der Hitze. Toll!

    @Spielkind

    Ja ganz doll haben wir beide gewunken. Wir sind sogar unten durchs Haus gegangen. Ich wollte Dich noch ausrufen lassen, habe dann aber aus hitzetechnischen Gründen davon abgesehen. So konntest Du in den klimatisierten Räumen verbleiben :pfeif:

    @Heidi

    Ja die Hitze ist wirklich eine Belastung – trotz gutem Training :???:

    mhm, bei den Fischen ist es bei uns kalt und angenehm, alle weiteren Etagen müssen dafür die Kälte abgeben…bei mir war es heute im Büro viel zu warm. Draussen war es angenehmer ;-)

    Oh das ist schade. Anja und ich haben uns lange im Saturn aufgehalten und da war es sehr kühl. Eigentlich im gesamten Kaufhof :mrgreen:

    Bei uns auf der Arbeit ist es auch immer schön klimatisiert. Im Sommer warm und im Winter schön frisch. Also nie so, dass man Angst haben muss sich zu erkälten :cool_bubble:

    @Stadtelch
    so ist das nunmal in der Chemiebranche. Ich bedauer Dich und @Spielkind jetzt mal :streichel:

    Aber der Herbst kommt schneller als wir es uns wünschen. :rotekarte:

    Kommentare sind geschlossen.