Kategorien
Allgemeines

Warum nur immer der „innere Schweinehund“

Schweinehund
(Fotomontage)

Jens hat seinen Blog sogar nach ihm benannt – dem von vielen so genannten „inneren Schweinehund“.

Klar das es dieses Tier nicht wirklich gibt :roll: aber warum redet eigentlich jeder von ihm wenn er/sie sich irgendetwas vornimmt und später nach einem Grund sucht es dann doch nicht zu tun oder so?

Sehr häufig wird der Schweinehund missbraucht um einen Schuldigen zu finden wenn mal wieder die Faulheit Unlust zu groß wurde sich zu bewegen…

…aber es gibt auch andere Möglichkeiten.

Was macht Gerd wenn er nicht Laufen kann???? – er kauft Socken :grin:

Also ich kenne diesen komischen Hund nicht und die Socken krieg ich nicht über meine Waden also laufe ich wie „ultraistgut“ und „Black Sensei“ hier beschreiben – auf einfachsten Sportsocken.

Bewegung ist alles ;-)

Kategorien
Allgemeines

Geschlaucht

Smile

Sport am Morgen

Wetterstatus: Zeitweise leichter Regen, 3°C, gute Wege mit viel Grip für die Sticks (Asphalt).

Nach Burscheid/Ösinghausen ging heute unsere Strecke. 2:05 h Power-Nordic-Walking. Es gibt nicht viel zu erzählen also mache ich es heute an der Stelle kurz. Sehr anstrengend war die Tour, wir waren hernach beide so richtig geschlaucht und hatten unser Frühstück nun wirklich verdient…

Smilie


  • Gegenseitiger Friseurbesuch
  • Gymnastik, Crunches, Beinheben, Liegestütze, Dehnen
  • Duschen
  • Frühstück, Honigkuchen (mit Pottasche), VK-Brot, Magerquark, Rübenkraut
  • Nach dem Frühstück war erst einmal Ausruhen angesagt. Wir waren beide sowas von platt, dass ein kurzes Nickerchen auf dem Sofa wirklich nötig war…

    Smilie Smilie

    Als Mittagessen gab es heute nur etwas Obst…


    Danach haben wir bei relativ schönem Wetter einen Spaziergang in die Stadt gemacht denn dort war heute ein verkaufsoffener Sonntag mit einer Modelleisenbahnausstellung…

    Modelleisenbahn

    Modelleisenbahn


    Als wir danach wieder zu Hause ankamen knurrte uns dermaßen der Magen, dass wir erst einmal das Mittagessen und die Kaffeepause nachholten ;-)

    Jetzt war Relaxen für den Rest des Tages an der Reihe.

  • Abendbrot
  • Fernsehen & PC
  • Morgen sind wir wieder an der Talsperre denn die Wege müssten ja langsam wieder in Ordnung sein.

    Dann geht es morgen in der Früh wieder auf zum PNW – vielleicht sehen wir uns ja an der Remscheider Talsperre…