Kategorien
Allgemeines

Mr. Eisflosse und die alte Hose

Smile

Sport am Morgen

Wetterstatus: Trocken, -1°C, Asphalt Wege mit viel Grip für die Sticks.

Es ist wie immer 6:30 Uhr. Wir laufen immer noch auf der Winter-Asphalt-Strecke nach Burscheid/Hilgen und das ist auch gut so für unsere anderthalb Stunden Power-Nordic-Walking.

Es ist wieder so kalt, dass Mr. Eisflosse (also ich) seine extra Handschuhe anziehen muss…

Handschuhe

Diese Handschuhe sind die einzige Möglichkeit meine Hände auch nur so eben grade schmerzfrei zu halten. Es ist unglaublich, aber selbst in den Dingern sind meine Hände kalt, jedoch schmerzen sie noch nicht.

Wir vermuteten, dass wir langsamer unterwegs sind was sich jedoch laut unserer Uhr als Trugschluss herausstellte. Durch eine etwas veränderte Technik mit noch weiteren Schwüngen der Sticks war eine ganz gute Geschwindigkeit möglich. Hieran werden wir weiter arbeiten (immer noch) ;-)

Schön war´s…

Smile Smile


  • Gymnastik, Crunches, Liegestütze, Dehnen
  • Duschen
  • Frühstück, VK-Brot, Magerquark, Rübenkraut, Marmelade, Honigkuchen
  • Obligatorische Verwaltungsarbeit und Haushalt
  • Danach haben wir noch gemeinsam den Weekendeinkauf bei TOOM, ALDI und Konsorten gemacht

  • Als Mittagessen gab es heute im TOOM VK-Brötchen und für Anja ein Rosinenbrötchen. Beim Brötchen knubbern sind wir dann wie immer einer unserer liebsten Beschäftigungen nachgegangen, nämlich Leute bekucken 8)

    Was mir dabei heute ganz besonders aufgefallen war ist die Tatsache, dass ich wohl bald keine Hosen mehr in meiner Größe bekommen werde (94 oder 48 mit langen Beinen). Der Markt für Kleidung passt sich ja immer dem Bedarf an und dann hab ich echt Schiss, keine Hosen mehr zu bekommen aber ich könnte mich ja wieder in meine alte (Hose) reinmampfen Smile

    Hose


    Aber bevor ich das mache geh ich noch was laufen und bring von unterwegs beim Obst-Dealer aus Neuenhaus ein paar Äpfel mit :mrgreen:

    Mein Sport am Nachmittag

  • Lutz war 1:13 h Joggen (12 km)
  • Also zum ersten Mal beim Laufen den vor Jahren mal geschenkt bekommenen Deuter Rucksack aufgeschnallt…

    Rucksack

    …und dann losgelaufen Richtung Neuenhaus zum Obst-Dealer. Dort die Äppel gekauft, rein in den Rucksack und weiter gelaufen zur Heide in Burscheid. Rumgedreht und wieder zurück nach Hause.

    Ergebnis: Wir haben Äpfel und laufen mit dem Deuter-Rucksack geht auch :-)


  • Abendbrot
  • Fernsehen & PC
  • Morgen ist ja wieder mal Samstag und da findet immer das Sportlertreffen an der Talsperre statt. Leider werden wir auch Morgen nicht daran teilnehmen weil wir weiter auf der Winterstrecke laufen wollen und nicht auf den so schlechten Wegen um die Talsperre. Ich hab dann gleich mal laut gegeben Smile dass wir nicht kommen.

    Dann geht es morgen in der Früh wieder auf zum PNW – vielleicht sehen wir uns ja an einer unserer Laufstrecken…

    Kategorien
    Allgemeines Für Sie gelesen

    Essenszeit

    Smile

    Die große Essenszeit ist nur noch einige Tage entfernt. Über Weihnachten und den Jahreswechsel bzw. auch schon vorher auf Weihnachtsmärkten kann es leicht passieren. Wir essen zu viel…

    Und da ist mir zu dem Thema heute noch ein nettes Filmchen aufgefallen.

    Schaut selbst mit einem Klick