Kategorien
Allgemeines Für Sie gelesen

Kollege Eisflosse oder… Teil 2

Smilie

Vor ein paar Tagen hatte ich das schon mal geschrieben und dazu mehr oder weniger Tipps erhalten Smilie.

Eine Leserin hatte mir auch eine Email geschickt [ein Kommentar wäre ja viel zu schwierig gewesen ;-) ]

Du machst mich noch fertig mit deinen „Kohlehydraten“… ;-)

Schon mal ausprobiert auf „typisches“ Wintergemüse (Kohl, Rüben, Rote Bete, Pastinaken…) umzusteigen und das dann gegart und warm? Kohlenhydrate und Protein aus Hülsenfrüchten (Linsen in allen Farben, div. Erbsen, Bohnen…)? Und alles schön scharf mit Ingwer und so? Mal „rotes“ Fleisch statt „weißem“?

Hat bei mir Frosstbeule funktioniert, muss aber nix heißen…

lg,
schüttet außerdem literweise Ingwer-Zimt-etc.-Tee rein ;-)

Da ist schon viel dabei und zur Ergänzung habe ich auch diesen Artikel heute gelesen.