Kategorien
Allgemeines

Ich glaube ich riech da was

Smile

Sport am Morgen

Wetterstatus: Trocken, leicht bewölkt, +1°C, noch gute Wege mit zu wenig Grip für die Sticks weil es teilweise glatt war.

Zur Zeit laufen wir ja mal wieder getrennte Strecken auf unseren anderthalb Stunden Power-Nordic-Walking am Morgen und entweder liegt es daran ;-) oder an den mal nicht frostigen Temperaturen heute. Grade im Wald habe ich heute wieder selbigen gerochen. Ja es riecht nach Erde, nach Bäumen nach Modder also kurz gesagt es riecht mal wieder nach Wald – boah ist das ein tolles Gefühl diesen Sinn wieder dazu zu bekommen. Während der nun schon so lange andauernden Frostperiode hab ich das wirklich vermisst. Dabei fällt mir meine Oma Gerda ein, Gott hab sie selig… Sie hatte ihren Geruchssinn mal bei einer starken Erkältung verloren und nie wieder erlangt und das finde ich echt grausam.

Na was schreib ich da vom Thema weg, wir sind gut gelaufen und Anja hat ihre für sie richtige PNW-Geschwindigkeit auch wieder gefunden. Meine ist das jedoch nicht, aber zum Glück kann das ja jeder machen wie er will. Hauptsache sie fühlt sich dabei wohl und ich mich auch :daumenrauf:

Wir haben es wieder getan :!:


  • Gymnastik, Crunches, Beinheben, Liegestütze, Dehnen
  • Duschen
  • Frühstück, VK-Brote, Magerquark, Zuckerrübensirup (Name geändert für Rio)
  • Ich bin mal wieder ins Büro rauf und hatte dort vor Mittag noch einen Kundentermin
  • Anja ist zu Aldi und Toom gefahren
  • Als Mittagessen gab es heute Curryreis + Naturreis mit Champignons und Hähnchenbrust-Filet aus der Pfanne. Ganz wenig Öl nur zum anbraten vom Hähnchen. Sonst die Brühe vom Reis mit in die Pfanne. Einfach köstlich und als Nachtisch Mandarinen.


    Dann hat mich Anja mit einem Vorschlag total überrascht. Sie machte den Vorschlag gleich mal kurz an die Talsperre Remscheid zu fahren und dort zu sporteln – das lass ich mir nicht 2 x sagen :freude:

    Unser Sport am Nachmittag

  • Ich habe einen Dauerlauf über 11,2 km in 1:02 h gemacht
  • Im Wald gab es schon wieder was zu riechen… Ein richtiger Geruchstag heute :-)

    Bilder-Galerie
    (Auf die Bilder klicken zum vergrößern)

  • Anja hat einen Dauerlauf von 8,5 km in 0,58 h gemacht
  • Sie hatte die Sticks dabei und wollte eigentlich Nordic-Walken, aber durch die vereisten Wegstrecken und den sehr harten Waldboden hat sie sich dann auch für den Dauerlauf entschieden.


    Als wir dann wieder zu Hause ankamen hat Anja sich mal ein entspannendes Bad gegönnt und ich tippte diesen Bericht hier.

  • Abendbrot
  • Fernsehen & PC
  • Der Wettermann hat schon wieder was von Schnee erzählt – wehe lieber Wettermann :keule:

    Dann geht es morgen in der Früh wieder auf zum PNW – vielleicht sehen wir uns ja an einer unserer Laufstrecken…

    Kategorien
    Allgemeines Für Sie gelesen

    Auf natürliche Art den Bl..Bl..Blutdruck senken

    Smile

    …nur falls ihr´s noch nicht zuordnen könnt. Bewegung und gesunde Ernährung soll auch schon mal helfen – unter anderem ;-)

    Zum Artikel geht es mit diesem Klick

    Kategorien
    Allgemeines Für Sie gelesen

    Der Cocooning- Effekt

    Der Cocooning– Effekt ist ein Trend der Menschen, einer Bedrohung oder schlechten Situation zu begegnen. Sie bleiben einfach vermehrt zu Hause und gehen dort ihren Naschgelüsten nach.

    Da wir uns zur Zeit mal wieder in einer wirtschaftlichen Kriese befinden ist das doch jetzt der richtige Zeitpunkt dem Trend zu folgen oder :?:

    Bericht bei T-Online

    Nix da liebe Leute – so haben wir nicht gewettet – Arsch hoch und raus an die frische Luft – feste durchatmen und bewegen ist angesagt. Nutzt Eure Pausen für Spaziergänge, trinkt viel Tee und Wasser um nicht ständig naschen zu müssen (ab und zu dürft ihr ;-) )…

    Los jetzt oder muss ich Euch Beine machen Smile