Kategorien
Allgemeines

Danke für diese Bewegung und das IPhone

Smile

Sport am Morgen

Wetterstatus: Leichter Regen, Nebel, 0°C, teilweise Schneematsch ohne Grip aber sonst sehr gute Wege mit viel Grip für die Sticks.

Auf Grund des Schnees von gestern Abend und des Regens heute Morgen war an einigen Stellen Schneematsch der ja bekanntlich überhaupt keinen Grip für die Sticks bietet. An den Stellen haben wir dann jeweils eine reine Laufeinheit in die Strecke eingebaut.

Unsere anderthalb Stunden Power-Nordic-Walking haben wir jedoch heute wieder laufen können und wir sind wie immer dankbar dafür, dass wir uns bewegen können und dürfen…

Smile


  • Gymnastik, Crunches, Beinheben, Liegestütze, Dehnen
  • Duschen
  • Frühstück
  • Dann kam der Postbote und brachte mein neues IPhone… :daumenrauf:

  • Anja ist dann zu Aldi und Toom zum Wochenendeinkauf gefahren
  • Jetzt war für mich einiges neu einzurichten und damit habe ich natürlich sofort angefangen…

    Bilder-Galerie
    (Auf die Bilder klicken zum vergrößern)

    Als Mittagessen gab es heute Naturreis, mit Erbsen, Möhren, getrocknete Tomaten, Frühlingszwiebeln, Pilzen, Peperoni, Paprika und frischer Knoblauch.


  • Weiter am IPhone ruminstalliert bis zum Sport
  • Mein Sport am Nachmittag

  • Fahrrad-Ergometer 1.000 kcal. in 1:32 h
  • Da ich ja mein neues IPhone im Kopf hatte ist mir die Trampeltour nicht leicht gefallen.


  • Abendbrot
  • Fernsehen & PC
  • Dann geht es morgen in der Früh wieder auf zum PNW – vielleicht sehen wir uns ja an einer unserer Laufstrecken…

    Kategorien
    Allgemeines

    Mit Hilfe des Willens den Schmerz bekämpfen

    Smile

    Wir haben, wie wahrscheinlich viele von Euch auch, ab und an mit Schmerzen mit verschiedensten Ursachen zu kämpfen.

    Anja hat hierbei einen ganz besonderen Weg gefunden den ich auch gehe und der uns beiden hilft. Mit Hilfe des Willens den Schmerz bekämpfen, mit ihm kommunizieren und ihm einen Namen geben ist unsere Lösung :!:

    Anja hat zum Beispiel ab und an mit Harry zu kämpfen und sie spricht dann in Gedanken mit ihm. Sie beschimpft ihn, sie schreit ihn in Gedanken und auch real an und so vertreibt sie ihn. So hat sie es mit ihrem Schmerz in den Zehenballen gemacht und zur Zeit macht sie es mit ihrem Schmerz in der Ferse.

    Auch mir hat diese Methode schon oft geholfen gegen den Schmerz vorzugehen. Vielleicht ist das ja auch für Euch eine neue Methode mit dem Schmerz umzugehen und ihn zu bekämpfen.

    In diesem Sinne – Bewegung ist alles :!: